Planung, Fertigung von Objektmöbeln und Wohnungseinrichtungen

BM Italia News

Eis in der Gastronomie

27 November 2019

25. November h. 10.30-16.30 fand der kurs statt - THE ICE CREAM IN CATERING in zusammenarbeit mit AROMITALIA & FRIGOMAT.LEHRER: Stefano Ciabarri (aus dem Restaurant Il Cantinone in Madesimo von Küchenchef Stefano Masanti) - Marco Galmozzi (Konditor - Eismaschine)
Der Schwerpunkt des Kurses "Ein echtes Eis in Ihrem Restaurant anbieten"
Von Gourmet-Eis bis zu kreativen Desserts sind Eisdielen eine großartige Investition für Ihr Restaurant.
Heutzutage haben Restaurants und Trattorien oft ein Angebot an Speiseeis, das nicht den Erwartungen entspricht. Das von Restaurants ist in der Tat ein Markt, der sich noch entwickelt und große Möglichkeiten bietet.
Etwas ändert sich und Qualitätseis findet seinen Weg auf die Tische der besten Restaurants, wo sich Köche und Köche zunehmend an experimentellen Geschmackskombinationen orientieren, die mit äußerster Liebe zum Detail serviert werden.
Aus diesem Grund erweitern Unternehmen von Zutaten wie Aromitalia und Eismaschinen wie Frigomat das Angebot auf dem Markt und schlagen Lösungen vor, die auf die Bedürfnisse von Gastronomen zugeschnitten sind.
Es ist wichtig für ein Restaurant:
1. Nutzen Sie die Räume optimal;
2. kalibrieren Sie die Mengen;
3. Produktionszeiten beschleunigen
Drei grundlegende Elemente, um den Kunden die Qualität der Angebote und den Service zu garantieren.
Die Maschinen, die in der Küche nicht fehlen dürfen.
Heutzutage gibt es kombinierte Maschinen, die zum Mischen, Pasteurisieren und Schneebesen mit einem einzigen Instrument verwendet werden. Sie können auf der Arbeitsplatte oder auf dem Boden stehen und sind in Bezug auf den Geschmack in verschiedenen Größen und Möglichkeiten erhältlich.
Und es gibt sogar kleine vertikale und horizontale Gefriergeräte, mit denen Sie Eis selbst vor Ihren Kunden zubereiten können.
Es gibt geeignetere Maschinen, um ein traditionelles Eis zuzubereiten, andere eine Express-Eiscreme, Maschinen für Sahne und für Kleingebäck. Wählen Sie einfach die Maschine, die Ihren Anforderungen am besten entspricht.
Wir bei BMItalia haben diese neuen Herausforderungen sorgfältig angenommen und sind bereit, die besten Lösungen für unsere Kunden zu finden
Die Besonderheiten von G10 sind:
- Zyklus zur Herstellung von Speiseeis und Granita mit Programmierung der Verarbeitungszeit.
- Möglichkeit, die zyklische Bewegung zu wählen, ideal für Kaffee-Granita.
- Speicherfunktion am Ende des Zyklus (nur G10).
- Möglichkeit der Zugabe von harten Stücken wie Haselnüssen, Mandeln, Pistazien, Rosinen und geschmolzener Schokolade zu Stracciatella.
- Stahlmischer mit Abstreifer leicht abnehmbar und waschbar.
- Sicherheitsmagnet am Deckel.
- Reinigungsablauf.
- Reduzierte Abmessungen und Energieverbrauch.
- Mögliche Kombination mit PETIT GEL Thekenvitrine.
Die Köche können dann sternförmige Desserts auf der Basis von Eis oder Gourmet-Eis zubereiten.
Was sind die Ideen für ein Restaurant?
Traditionelles Eis und Sorbets, Gourmet-Eis, Pudding, Semifreddo und Bayerische Sahne, Schokoladenspezialitäten und sogar eine Schlagsahne: Für jedes dieser Lebensmittel gibt es Ad-hoc-Maschinen und Zutaten, mit denen Sie frisches und cremiges Eis zubereiten können wie in einer Eisdiele.